Von ÖKOPROFIT profitieren alle

Die Grundidee von ÖKOPROFIT liegt darin, integrierte Umwelttechnologien zu nutzen um die Energie- und Ressourceneffizienz zu erhöhen, dadurch Kosten zu sparen und einen aktiven Beitrag für eine nachhaltige Wirtschaftsentwicklung zu leisten. ÖKOPROFIT verfolgt dabei eine einfache und standardisierte Struktur um diese Ziele zu erreichen:

Ökoprofit Akademie

Die ÖKOPROFIT Akademie bietet ein umfassendes Trainingsprogramm and vermittelt den ÖKOPROFIT Ansatz an zukünftige Berater und Vertreter von öffentlichen EInrichtungen. Im Rahmen von zahlreichen Workshops erlernen die Teilnehmer wie ÖKOPROFIT umgesetzt wird und verbessern ihre Beratungsfähigkeiten in den Bereichen Abfallmanagement, Ressourceneffizienz und Energiemanagement.

Individuelle Beratung

Während eines ÖKOPROFIT Basisprogramms wird das erlernte Wissen der Berater in der ÖKOPROFIT Akademie im Unternehmen angewandt. Die Berater erarbeiten gemeinsam mit den Unternehmen bei mehereren Vorort-Beratungen die sinnvollsten Maßnahmen und diese werden dann gemeinsam umgesetzt.

Zertifizierung und Ökoprofit Klub

Die ÖKOPROFIT Zertifizierung im Rahmen einer festlichen Abschlussveranstaltung ist das Highlight des ÖKOPROFIT Basis Programms. Die Auszeichnung würdigt die erreichten Leistungen der Unternehmen  und stellt auch eine leicht vermittelbare Zertifizierung für Kunden und Partner dar. Am Anschluss an das Basisprogramm wird die Fortführung des ÖKOPROFIT Projekts im Rahmen des ÖKOPROFIT Klub empfohlen, damit Unternehmen kontinuierlich ihre Umweltleistung erhöhen und im Rahmen des ÖKOPROFIT Netzwerks voneinander lernen können.